Das Sportcamp für die 8. Klassen wurde dieses Jahr in Inzell durchgeführt.

Es fand in der Woche vom 19. bis zum 23. September 2016 statt. Jeweils zwei Klassen verbrachten drei Tage dort. Um 7.30 Uhr war Abfahrt, nach dem Mittagessen begann das Programm: Es gab die Wahl zwischen einem Tischtennis- oder Völkerballmatch und Gymnastikraum. Nach dem Abendessen fand eine Disco im Speisesaal statt.  

Am nächsten Tag nach dem Frühstück stand dann Bogenschießen auf dem Programm, am Nachmittag ging es dann mit Biathlon weiter. Der Tag wurde mit einem „Spiel ohne Grenzen“, welches ein Wettkampf der einzelnen Hütten, wo die Schüler/innen wohnten, gegeneinander antraten, abgerundet.  

Am letzten Tag ging es noch in die Turnhalle und zum Rhön-Rad ausprobieren. Gegen Mittag war Abfahrt.

Link zur Bildergalerie mit vielen Fotos