Schulbuchbazar am Sommerfest (29.7.2015)

Schulbuch-Basar beim Sommerfest des Gymnasiums Pegnitz

am Mittwoch, 29. Juli 2015

Beim diesjährigen Sommerfest am 29. Juli wird wieder ein Schulbuch-Basar stattfinden. Hier können aktuelle Schulbücher, Grundsatz- und Vertiefungsmaterial, welche von Eltern oder Schülern gekauft wurden und nicht mehr benötigt werden, verkauft werden. Ein Schreiben dazu (hier als .pdf) ging Ihnen bereits per ESIS zu. 
Sollten Sie oder Ihr Kind daran Interesse haben, bitten wir Sie, Folgendes zu beachten:

- Die Bücher können in der Aula abgegeben werden

  • am Donnerstag, 23.7., von 7.30 Uhr bis 7.45 Uhr,
  • am Montag, 27.7., von 7.30 Uhr bis 7.45 Uhr oder
  • am Mittwoch, 29.7., von 7.30 Uhr bis 7.45 Uhr.

Abgabe ist bei der „Sitztreppe“ (rechts hinter dem schwarzen Brett).
- Die Bücher müssen mit Preisetiketten versehen werden, auf denen der Name des Schülers, die Klasse und der Preis vermerkt sind (Download pdf-Datei Liste und Etikettenvorlagen).
- Mit den Büchern muss eine Liste mit dem Namen des Schülers und der Klasse, mit der Anzahl der Bücher, den Buchtiteln und dem Preis abgegeben werden.
- Die nicht verkauften Bücher und das Geld können am Donnerstag, 30.7., von 7.30 Uhr bis 7.45 Uhr wiederum in der Aula abgeholt werden.
- Vom Erlös gehen 20 % an den Elternbeirat, der damit schulinterne Projekte unterstützen wird.
- Nicht abgeholte Bücher gehen in den Bestand des Gymnasiums über.
- Bis 31.7.2014 nicht abgeholtes Geld geht an den Elternbeirat (s.o.)


Wir möchten Sie bitten, die Bücher in geeigneten Behältern zu bringen, da die Bücher transportiert werden müssen.
Der Stand am Sommerfest wird vom Elternbeirat betreut.
Bei Fragen können Sie sich gern an Eva Wolfrum (eva.wolfrum(at)googlemail.com) wenden.